Auf dieser Seite informiert der Verein fortlaufend über neue Informationen bzgl. des Umgangs mit dem Coronavirus.

 

Anbei der Ausschnitt aus der Mail, die von unserem Vorstand am 9. Mai 2020 an alle Mitglieder verschickt wurde.

 

Liebe Mitglieder,

 
bitte die Mail einmal vollständig lesen.
 
Erst einmal hoffe ich, dass es euch allen gut geht. 
Wir haben heute in kleinem Kreis (dank der Hilfe einiger unserer Mitglieder) die Plätze für den Spielbetrieb aufbereitet.
 
Beachtet bitte folgende REGELN:
  • Beim Betreten der Anlage bitte nicht den großen Weg, der an Platz 1 vorbeiführt nutzen, sondern immer den kleinen "linken" Weg nutzen, der vom Parkplatz direkt zum Clubhaus führt. Dieser ist auch mit Pfeilen ausgestattet. Dies soll vor allem als Gedankenstütze dienen, dass der folgende Punkt immer beachtet wird. Zudem "leiten" wir so den Fußgängerstrom auf der Anlage, falls mehrere Personen gleichzeitig ankommen.

 

 

  • Bitte nehmt IMMER euren Schlüssel für die Plätze mit auf die Anlage. Dies hat folgende Gründe:
    • Bevor ihr auf die Plätze gehen könnt, "steckt" ihr eure Namen an der Spielplantafel. In dem Raum, in dem auch die Magnetkarten hängen, (Vorraum vom Clubhaus), stehen auch 6 Desinfektionsflaschen (eine Flasche pro Platz). Bitte nehmt die jeweilige Flasche mit auf den Platz und desinfiziert euch vor und nach dem Spielen die Hände (Dies ist auch nochmal in den aushängenden Regeln des TVM/DTB genannt). Nach dem Spielen die Flasche bitte wieder in den Vorraum zurückstellen. 

 

    • Nach dem Spielen bitte unbedingt die Plätze wieder abschließen. Auch dann, wenn ihr tagsüber spielt und wisst, dass nach euch noch andere Spieler kommen. Nur so können wir sicherstellen, dass
    1.  jeder, der spielen will, einen Schlüssel dabei haben muss um die Plätze aufzuschließen (und somit auch den Schlüssel für die Tür hinter der die Magnetschilder UND die Desinfektionsflaschen sind) und
    2. keine fremden Menschen auf unsere Plätze gelangen (in den letzten Wochen kam es vermehrt zu Ansammlungen von Jugendlichen auf unserer Anlage, die Bierflaschen, Ziegarettenstummel etc. hinterlassen haben)

 

  • Haltet euch an die Regeln (siehe unsere letzte Mail). Die Landesregierung hat den Bürgern mehr Verantwortung gegeben. Diese Verantwortung sollten wir sinnvoll nutzen. Auf der Anlage hängen zahlreiche Aushänge (unter anderem vom DTB und TVM), wie wir uns verhalten sollten. Bitte lest euch die letzte Mail noch einmal durch, inkl. Anhang vom TVM. 

 

  • Wenn ihr Pausen macht, dürft ihr euch auf die Bänke setzen, allerdings nur wenn unter euch euer eigenes Handtuch liegt. Die Bänke sind mindestens 1,5 Meter auseinander und damit ist auch hier der Sicherheitsabstand gewahrt.

 

  • Bitte versucht zudem, dass die Toiletten so wenig wie nötig genutzt werden. Das Clubhaus ist generell gesperrt, mit Ausnahme der Toiletten. 

 

Wenn Ihr Fragen zu den Maßnahmen/ Regeln habt, dann meldet euch gern bei mir oder bei einem anderen Vorstandsmitglied. Offiziell haben wir mich (Andi) als Corona-Beauftragten benannt. 
 
Generell gilt: Wir sind jetzt mehr denn je auf eure Hilfe und euer Feedback angewiesen. Wenn ihr Verstöße gegen Regeln erkennt, teilt uns diese mit. Wenn ihr feststellt, dass das Desinfektionsmittel "ausgeht" (wir füllen es in regelmäßigen Abständen nach), dann teilt uns auch dies gerne umgehend mit. (Mail an Andi schicken --> hier klicken)
 
 
Ansonsten wünsche ich euch allen einen schönen Start in die Sommersaison. Die Plätze sind ab jetzt geöffnet.
 
 
Passt auf euch auf, bleibt vernünftig und haltet Abstand!
 

Euer Andi